Messtechnische Bestandsanalyse

Raumakustische Parametrisierung

Die Kriterien zur Beurteilung der raumakustischen Qualität hängen in erster Linie von der Nutzung des Raumes ab. Kirchen oder Konzertsäle, in denen Klangfülle zählt, erfordern deutlich höhere Nachhallzeiten und eine andere Klarheit als beispielsweise sprachlich genutzte Räume. Abhängig von der Nutzung eines Raumes messen wir die Nachhallzeit, das Deutlichkeits- und Klarheitsmaß und bauen darauf unseren raumakustischen Entwurf auf.